Sie verwenden einen veralteten Browser borowser , der diese Webseite nicht mehr unterstützt. Bitte laden Sie (hier) eine aktuelle Version herunter, um alle Funktionen dieser Webseite nutzen zu können.


    

Muss der Sachbezug auf der Gehaltsabrechnung aufgelistet sein?

  • Der Sachbezug muss auf der Lohn- oder Gehaltsabrechnung des Mitarbeiters als eigener Bruttogehaltsbaustein aufgelistet sein.
  • Vor Berechnung des zu versteuernden Einkommens wird er wieder abgezogen.
  • Ein Beispiel für eine Lohn-/Gehaltsabrechnung finden Sie hier.
Hat Ihnen unsere Antwort weitergeholfen ?
Danke für Ihr Feedback! Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Erfahrung auf Google oder Trustpilot teilen.
Edenred-one.de hat 4,62 von 5 Sternen 331 Bewertungen auf ProvenExpert.com