Warum ist Facebook Werbung so spannend für Kleinunternehmen?

Freitag, 15. September 2017
Die sozialen Netzwerke, insbesondere Facebook mit seinen 30 Millionen aktiven Nutzern, bieten vor Kleinunternehmen ein großes Potenzial, ihre Bekanntheit verhältnismäßig kostengünstig zu steigern und damit auch gewinnbringende Anfragen für ihr Unternehmen zu generieren.

Darum in die Ferne schweifen - 5 Urlaubstipps für Kleinunternehmer

Freitag, 8. September 2017
Urlaub ist für viele Selbstständige ein Fremdwort. Wenn Sie auch selbständig sind, kennen Sie sicher die hohe Verantwortung und Belastung, die die Leitung eines Unternehmens mit sich bringt. Urlaub bedeutet dann vielleicht nicht nur eine notwendige Auszeit, sondern gleichzeitig eine Herausforderung. Schließlich müssen Sie den Spagat zwischen unternehmerischer Verantwortung, Urlaub und Familie schaffen.

So verbessert moderne Zeiterfassung die Mitarbeiterbindung

Freitag, 28. Juli 2017
„Zeiterfassung“ ist nicht gerade ein positiv behafteter Trendbegriff. Für Arbeitnehmer ist es ein meist lästiges Ritual zum Nachweis der Arbeitszeiten gegenüber dem Arbeitgeber. Arbeitgeber sehen in einer Zeiterfassung oft ein notwendiges aber aufwendiges Übel um die Datenbasis für die monatliche Lohnabrechnung zu erhalten oder gewisse Gesetzesanforderungen bei der Dokumentation der Arbeitszeiten zuverlässig zu befolgen.

Auch Kleinunternehmen sollten sich einen Betriebsausflug gönnen!

Freitag, 7. Juli 2017
Endlich ist der Sommer da und damit die perfekte Jahreszeit, um einen Betriebsausflug zu organisieren. Damit festigen Sie das Team und geben der Motivation ihrer Mitarbeiter einen deutlichen Schwung. Was Kleinunternehmen selten wissen: Betriebsausflug ja oder nein, das hat nichts mit der Unternehmensgröße zu tun: Auch kleine Betriebe, darunter Selbständige mit nur einem einzigen Mitarbeiter können davon profitieren. Selbst wenn es sich um einen Familienangehörigen handelt (Partner), der z. B. als 450 €-Teilzeitkraft eingestellt ist. Auch in diesem Fall können Kleinunternehmer die Ausgaben steuerlich absetzen.

Tipps, wie Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter steigern

Dienstag, 20. Juni 2017
Produktivität steigern - was heißt das eigentlich? Es bedeutet, so viel Arbeit wie möglich zu erledigen. Doch im Vergleich wozu? Es kommt einfach darauf an, welche Ziele man dabei erreichen will. Hier finden Sie ein paar erprobte Tipps zur Steigerung der Produktivität in Kleinunternehmen.
Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies